Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Die Open Data Task Force von FÖD BOSA DG Digitale Transformation und DAV-ASA ("Task Force") bietet Ihnen eine Website mit Open Data, die von den föderalen und regionalen öffentlichen Dienste, und die föderalen und regionalen Behörden bereitgestellt werden. Die Task Force verpflichtet sich, die Opendata-Website technisch zu verwalten und ihre Verfügbarkeit nach Möglichkeit zu gewährleisten.

Ohne gegenteilige Angabe dürfen Sie die Informationen, die Sie auf der Opendata-Website finden, kostenlos verwenden. Unterliegt die Nutzung bzw. Vervielfältigung bestimmter Informationen einer vorherigen Genehmigung, werden die Nutzungsbeschränkungen ausdrücklich angegeben. Die Task Force behält sich alle geistigen Eigentumsrechte an der Opendata-Website vor.

Die Opendata-Website enthält vor allem Links zu Daten von Behörden, Instanzen und Organisationen, über die Task Force keinerlei technische oder inhaltliche Kontrolle ausübt. Die Daten werden Ihnen von den betreffenden öffentlichen Diensten und  Behörden über die Opendata-Website angeboten. Die Task Force kann weder die Vollständigkeit des Inhalts, noch die Verfügbarkeit der Daten garantieren. Die betreffende Instanz hat die geistigen Eigentumsrechte an diesen Daten.

Wenn Sie feststellen, dass bestimmte Informationen, die über die Website bereitgestellt werden, nicht korrekt sind oder wenn Sie diesbezüglich Fragen haben, können Sie sich an den betreffenden öffentlichen Dienst wenden. Wenn Sie nicht wissen, von welchem öffentlichen Dienst die Daten stammen, können Sie sich an Task Force als technischen Verwalter der Website wenden. Die Task Force wird Sie daraufhin an den richtigen öffentlichen Dienst verweisen.

Die öffentlichen Dienste und Behörden, die Daten über die Opendata-Website bereitstellen, bemühen sich nach Kräften um die Gewährleistung der Vollständigkeit, Richtigkeit, Genauigkeit und Aktualität dieser Daten. Trotz dieser Anstrengungen kann es sein, dass einige der bereitgestellten Daten nicht korrekt sind. Sind einige der über die Opendata- Website bereitgestellten Daten falsch bzw. unverfügbar, unternehmen die öffentlichen Dienste und Behörden die größtmöglichen Anstrengungen, um dies so schnell wie möglich in Ordnung zu bringen.

Sowohl die Task Force als auch die anderen öffentlichen Dienste und Behörden übernehmen keinerlei Haftung für etwaige direkte bzw. indirekte Schäden, die sich aus der Abfrage oder Nutzung dieser Daten ergeben.

Jeder öffentliche Dienst oder jede Behörde legt selbst die Zugriffs- und Nutzungsbedingungen für die Daten fest.  Es wird davon ausgegangen, dass der Nutzer diese Nutzungsbedingungen kennt und einhält. Pro Datensatz können die öffentlichen Dienste und Behörden Sie bitten, einen Lizenzvertrag zu unterschreiben. Sie können die anwendbaren Lizenzverträge über die Opendata-Website abfragen. Im Falle eines Lizenzvertrags ist es möglich, dass Sie nicht sofort auf die gewünschten Daten zugreifen können.

Auf der Opendata-Website wird eine Rubrik für Ihre Fragen, Ideen oder Vorschläge an Task Force vorgesehen. Die Task Force behält sich das Recht vor, interessante Beiträge zu veröffentlichen oder zu verwenden. Ihre Ideen und Vorschläge werden eventuell an die betreffenden Instanzen weitergeleitet. Es gibt jedoch keine einzige Garantie dafür, dass eine Idee oder ein Vorschlag tatsächlich zu einer Anpassung der Dienstleistung führen wird.

Auf der Opendata Website finden Sie eine Rubrik, in der Sie anderen Personen Anwendungsbeispiele zur Verfügung stellen oder Anwendungen anderer Personen einsehen können. Zweck dieser Rubrik ist lediglich der Austausch von Beispielen von Anwendungen, die von Endbenutzern erstellt wurden sowie von Informationen darüber zwischen Endbenutzern. Die Task Force empfiehlt Ihnen, eventuelle Beispiele zunächst zu überprüfen, bevor Sie sie übernehmen oder sich dadurch inspirieren lassen.